Triglie alla livornese – Ricetta triglie alla livornese Il Cuore in Pentola


Hier erfahren Sie, wie Sie die Meeräsche nach Livorno-Art zubereiten, ein einfaches und schnelles Gericht für echte Fischkenner 😉

Wie man aus Livorno Rotbarbe macht

Zuerst Beseitigen Sie die Schuppen von Meeräsche, indem man sie mit einem Messerrücken vom Ding zum Kopf hin abkratzt.

Fertig, schneiden Sie den Bauch für Innereien entfernen.

Entscheiden Sie, ob die Lamellen an den Seiten geschnitten werden sollen.

Mit den Flossen sind die Meerbarben schöner, aber Sie müssen sie entfernen, sobald sie gekocht sind 😉

Halten Sie die Meeräsche beiseite.

In einen Topf geben eine Runde Olivenöl und hinzufügen 1 Knoblauchzehe.

Sobald der Knoblauch zu braten beginnt, 1 Nelke dazugeben Chili-Pfeffer ganz und von gehackte Petersilie.

Lassen Sie das Öl schmecken und fügen Sie dann die geschälte Tomaten und in kleine Stücke schneiden.

Salzen und gehen etwa zehn Minuten kochen lassen.

Bei Bedarf 1 Tasse heißes Wasser hinzufügen.

Tomatensauce kochen

Fügen Sie die Meeräsche hinzu mit Tomatensauce e Mit trockenem Weißwein bestreuen.

Meeräsche hinzufügen

Die Meeräsche 1 Minute kochen lassen (wenn sie etwas größer sind) und drehen Sie sie dann vorsichtig auf die andere Seite.

Meeräsche kochen

Lassen noch eine minute kochen und dann vom Feuer nehmen.

Weitere hinzufügen gehackte Petersilieabdeckung e lass es ein paar Minuten ruhen.

Ihre Meeräsche im Livorno-Stil ist fertig!

surmullets bei Livornese

.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir